[06.05.2021] Der Start des Lolli-Tests / Corona-Testungen in den Grund- und Förderschulen sowie in den Schulen mit Primarstufe in Nordrhein-Westfalen

>>>>>>>>>> Beginn der SchulMail des MSB NRW >>>>>>>>>

Der Start des Lolli-Tests

Corona-Testungen in den Grund- und Förderschulen sowie in den Schulen mit Primarstufe in Nordrhein-Westfalen

 

Sehr geehrte Schulleitungen,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach umfassenden und gemeinsamen Anstrengungen wurden nunmehr die notwendigen und organisatorischen Maßnahmen zur Vorbereitung und zum Start des gemeinsamen Projektes unter entschlossener Mitwirkung der Schulen und Schulträger planmäßig und sehr erfolgreich abgeschlossen. Das ist schon jetzt ein großer und gemeinsamer Erfolg, der sicherstellt, dass das Projekt am kommenden Montag, den 10. Mai 2021 und damit zum geplanten Starttermin in den Grund- und Förderschulen sowie in den Schulen mit Primarstufe in ganz Nordrhein-Westfalen beginnen kann.

Ab dem kommenden Montag beginnt damit das neue Testverfahren mit den kinder- und altersgerechten Lolli-Tests an 3756 Schulen entlang von 402 landesweit festgelegten Transportrouten zwischen den jeweiligen Schulen und den Laboren. Nur einige wenige Schulen (8) entlang einer einzigen Route beginnen aus besonderen Gründen eine Woche später. Eine entsprechende Routenübersicht sowie ein weiteres Dokument, aus dem Sie die Zuordnung Ihrer Schule zu der für Sie vorgesehenen Route entnehmen können, finden Sie in der Anlage.

Im Bildungsportal sind unter https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests zudem die für Sie relevanten Informationsmaterialien aufrufbar, z.B. Grundinformationen zum Projekt, eine Checkliste für Schulen für den Projektstart oder Muster-Informationsbriefe für Eltern in verschiedenen Sprachen.

Für verbliebene oder neu auftretende Fragen stehen Ihnen selbstverständlich auch weiterhin die Ihnen bereits bekannten Hotlines bei den fünf Bezirksregierungen zur Verfügung.

Ergänzend zu meinen bisherigen SchulMails in dieser Sache möchte ich Ihnen heute noch folgende Informationen geben:

Sollte die Durchführung des Lolli-Testverfahrens aus unvorhersehbaren und plötzlich auftretenden Gründen am kommenden Montag, den 10. Mai 2021 an Ihrer Schule nicht zur Umsetzung kommen können, so bitte ich darum, ersatzweise die vorhandenen Selbsttests zu nutzen.

Auflösung positiver Pooltestungen am 12. Mai und 2. Juni 2021

In meiner Schulmail vom 3. Mai 2021 hatte ich Sie über die Vorgehensweise bei positiven Testpools informiert. Für die Vorgehensweise in den Wochen mit einem Brückentag (Pooltestungen am 12. Mai und 2. Juni 2021) gilt folgendes Verfahren: Die Einzel-PCR-Testungen sollen von den Eltern am folgenden Freitag (14. Mai bzw. 4. Juni 2021) bis 8.30 Uhr in der Schule abgegeben werden, um den Transport durch den Schulträger noch am gleichen Tag sicherstellen zu können. Die betroffenen Schulen werden gebeten, die notwendigen organisatorischen Maßnahmen zu treffen.

Lolli-Testungen in den allgemeinen Waldorfschulen

Auf Wunsch der Arbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen NRW treffe ich folgende klarstellende Regelung: In den allgemeinen Waldorfschulen werden die Lolli-Testungen ausschließlich im Primarstufenbereich eingesetzt. Für die weiterführenden Jahrgangsstufen dieser Schulen wird das Land weiterhin Selbsttests zur Verfügung stellen.

Ich wünsche uns allen für den kommenden Montag einen möglichst reibungslosen und erfolgreichen Start in das neue Testverfahren. Nach der Etablierung der bekannten Vorgaben für Hygiene und Infektionsschutz sowie der Ausweitung der Impfangebote für alle Lehrkräfte ist die Einführung dieses hochwertigen und sicheren Testverfahrens an allen Grund- und Förderschulen sowie an den Schulen mit Primarstufe ein weiterer und wichtiger Beitrag für einen sicheren und stabilen Schulbetrieb in Nordrhein-Westfalen.

 

Für Ihre Mitwirkung und Unterstützung bedanke ich mich sehr herzlich!

 

Mit freundlichen Grüßen 

Mathias Richter

 

<<<<<<<<<< Ende der SchulMail des MSB NRW <<<<<<<<<<

Diese Nachricht wurde Ihnen im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB NRW) übermittelt.

Ferner wird auf die regelmäßig aktualisierten „Allgemeinen Informationen zum Schulbetrieb“ im Bildungsportal verwiesen(https://www.schulministerium.nrw/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten)

HINWEIS: Falls vorhandene Links in dieser Nachricht nicht richtig angezeigt werden, sollten Sie diese kopieren und in die Adresszeile des Browsers einfügen.