Logo Bildungsland NRW - Bildungsportal

[12.08.2022] Digitale Fortbildungsoffensive im Schuljahr 2022/2023

>>>>>>>>>> Beginn der Nachricht des MSB NRW >>>>>>>>>

Sehr geehrte Schulleiterinnen und Schulleiter,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

gerne möchten wir Sie zum Start des Schuljahres erneut auf die Digitale Fortbildungsoffensive des Landes Nordrhein-Westfalen aufmerksam machen und Sie über die aktuellen Weiterentwicklungen informieren. Über 3.000 Schulen sind bereits in der Fortbildungsmaßnahme für Schulleitungen registriert und nutzen das Angebot zur Steuerung der eigenen Schulentwicklung. Die Kursangebote der Schulleitungsmaßnahme sind dabei inhaltlich mit vielen Kursangeboten des Fortbildungsangebots für Lehrkräfte verzahnt. Die Arbeit der projektbezogenen Gruppe kann also optimal unterstützt werden, wenn möglichst viele Lehrkräfte im Kollegium auch in der Lehrkräftemaßnahme arbeiten und dazu beitragen, die Impulse für die Schulentwicklung gemeinsam umzusetzen. Daher möchten wir Ihren Fokus heute ganz besonders noch einmal auf die Lehrkräftemaßnahme lenken.

Die Lehrkräftemaßnahme: (https://dfo-nrw-lehrkraefte.de)

Zum Schuljahresbeginn 2022/2023 können wir Ihnen 50 neue Kurse und damit ein Angebot präsentieren, das insgesamt 100 Kurse beinhaltet. Gleichzeitig wird das Angebot weiter bis auf 150 Kurse ausgebaut. Im Angebot enthalten sind Video-Tutorials sowie Web Based Trainings (WBTs) u.a. zu folgenden neuen Themen:

  • Digitale Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen verstehen
  • Künstliche Intelligenz im Klassenzimmer – Alternative Lernmaterialien und -methoden
  • Grundlagen Gamification
  • Zukunftsorientiertes Lernen – Extended Reality & Game-Based Learning als Chance für ein besseres Morgen

Für eine sichere Navigation durch das Gesamtangebot sorgen die einfache Zuordnung von Fortbildungsinhalten zu jeder Schulstufe sowie drei ausgewiesene Leistungsniveaus. Eine Teilnahme lässt sich dabei im Schulalltag ganz flexibel organisieren: Alle Kurse sind jederzeit online abrufbar, die Bearbeitung kann problemlos unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt wiederaufgenommen werden. Alle Lehrkräfte an allen Schulen in NRW können nach Genehmigung durch die Schulleitung teilnehmen; eine zahlenmäßige Beschränkung besteht nicht!

Mit den vier schulstufenspezifischen Foren bieten wir außerdem ein Instrument zur Vernetzung und gegenseitigen Unterstützung. Auch der Podcast startet mit einer neuen Folge nach der Sommerpause; alle 14 Tage wird Ihnen hier ein neues Thema präsentiert.

Die Schulleitungsmaßnahme: (https://dfo-nrw-schulleitung.de)

Das Kursangebot der Schulleitungsmaßnahme umfasst inzwischen 116 Fortbildungsstunden, weitere 70 folgen. Bei den neuen Themen finden Sie unter anderem Video-Tutorials und WBTs zu folgenden Themen:

  • Wie geht digitale Schulverwaltung: Tipps für die digitale Schulverwaltung und digitales Selbstmanagement
  • Eine (digitale) Feedback-Kultur etablieren – mithilfe digitaler Feedbacktools Unterrichtsentwicklung und Lernerfolge ermöglichen
  • Agile Schulentwicklung: Grundlagen, Methoden und Anwendungsbeispiele
  • Lernen über und lernen mit Künstlicher Intelligenz

In diesem Zusammenhang möchten wir um Vormerkung der dritten Live-Veranstaltung bitten, die im Zeitraum vom 05.09. bis 08.09.2022 stattfinden wird. Zu den Inhalten und Anmeldemöglichkeiten werden Sie zeitnah über die Homepage und per E-Mail informiert. Sollten Sie eine der vorherigen Veranstaltungen verpasst haben, stehen Aufzeichnungen der Workshops aus den ersten beiden Live-Veranstaltungen im Kurssystem bereit.

Auch bei der Schulleitungsmaßnahme werden Austauschforen angeboten, in denen Sie mit Schulleitungen und Kolleginnen und Kollegen anderer Schulen themenbezogen in Kontakt treten können. Hier bietet sich ebenfalls eine gute Möglichkeit zur regionalen Vernetzung.

Die Angebote für Sie als Schulleiterinnen und Schulleiter sowie für die Lehrkräfte und das weitere pädagogische Personal des Landes sind als Maßnahmen des Landes NRW kostenlos und unverbindlich. Auf beiden Homepages bieten wir auf der Hauptseite unter „Informationspaket“ eine Orientierungshilfe (PDF Download) zur Nutzung der Fortbildungsangebote beider Maßnahmen. Ergänzend zu den Flyern, die wir Ihnen mit der Bitte um digitale Weiterleitung an Ihr Kollegium zur Verfügung stellen, erhalten Sie im Postversand in den nächsten Tagen auch zwei A3 Plakate zum Aushang in der Schule.

Evaluation der Schulleitungsmaßnahme

Gerne möchten wir Sie außerdem darüber informieren, dass die Firma Kienbaum Consultants International GmbH gemeinsam mit dem Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib) beauftragt wurde, die Schulleitungsmaßnahme wissenschaftlich zu evaluieren.

Der Fokus der Evaluation liegt auf Zielerreichung und Nachhaltigkeit des Angebots. Gleichzeitig sollen Rückschlüsse über die Nutzung und Wirksamkeit der Maßnahme gezogen und Aussagen über mögliche systematische Anknüpfungspunkte für die weitere fortbildungsfachliche Arbeit getroffen werden. Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Homepage der Schulleitungsmaßnahme (Unterseite Evaluation, Informations-Paket).

Ich wünsche Ihnen einen guten Start und viel Erfolg und Freude bei der Nutzung aller Angebote der Digitalen Fortbildungsoffensive.

Mit freundlichem Gruß

Dr. Urban Mauer

<<<<<<<<<< Ende der Nachricht des MSB NRW <<<<<<<<<<

Diese Nachricht wurde Ihnen im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB NRW) übermittelt.

Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich an FP-Referat526[at]msb.nrw.de.