[30.10.2019] Fachtagung "Das schulische Beratungsnetzwerk" am 05.12.2019 in Soest

>>>>>>>>>> Beginn der Schulmail des MSB NRW >>>>>>>>>

 

An die

Schulleitungen

der Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen, Sekundarschulen, Gemeinschaftsschulen, PRIMUS-Schulen, Gymnasien, Förderschulen und Berufskollegs

nachrichtlich: An die Bezirksregierungen und Schulämter

Schulmail zur Fachtagung „Das schulische Beratungsnetzwerk – Impulse der Schulsozialarbeit

im Kontext multiprofessionellen Handelns“ am 05.12.2019 in Soest

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie bitten, diese Einladung zur Fachtagung

„Das schulische Beratungsnetzwerk – Impulse der Schulsozialarbeit

im Kontext multiprofessionellen Handelns“

am Donnerstag, dem 05. Dezember 2019

von 09:00 – 15:30 Uhr

in der Qualitäts- und UnterstützungsAgentur NRW

– Landesinstitut für Schule

Paradieser Weg 64, 59494 Soest

 

an Ihre Kolleginnen und Kollegen weiterzuleiten.

In der Qualitäts- und UnterstützungsAgentur – Landesinstitut für Schule des Landes Nordrhein-Westfalen (QUA-LiS NRW) findet am Donnerstag, dem 05.12.2019 die Fachtagung „Das schulische Beratungsnetzwerk – Impulse der Schulsozialarbeit im Kontext multiprofessionellen Handelns“ statt.

Der Impulsvortrag zu Beginn der Tagung von Prof. Karsten Speck von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg gibt wissenschaftliche Impulse zu Aspekten des multiprofessionellen Handelns und der Rolle der Schulsozialarbeit.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Impulsforen zu besuchen, die Einblicke in die konkrete präventive Arbeit unterschiedlicher Schulformen geben. Thematisiert werden sowohl die inner- als auch die außerschulischen Beratungsnetzwerke.

Infostände werden darüber hinaus landesweit relevante Unterstützungsmaßnahmen präsentieren.

Die Tagung bietet die Gelegenheit, Anregungen für die eigene präventive Arbeit zu sammeln, Synergien mit anderen Fachkräften herzustellen und das schulische Beratungsnetzwerk vor Ort weiterzuentwickeln.

Die Anmeldephase für die Fachtagung beginnt am 30. Oktober 2019 und endet am 22. November 2019. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte folgenden Link:

https://www.qua-lis.nrw.de/cms/tagung-schulisches-beratungsnetz

Da die Teilnahmekapazität begrenzt ist, bitte ich darum, sich möglichst rechtzeitig anzumelden. Die Plätze werden in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen vergeben.

Die Verpflegung erhalten Sie von Amts wegen.

Ich freue mich darauf, Sie zu dieser Fachtagung begrüßen zu können, wünsche allen einen interessanten, anregungsreichen Tag sowie einen lebendigen Austausch.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Richter

 

<<<<<<<<<< Ende der Schulmail des MSB NRW <<<<<<<<<<

 

Diese Nachricht wurde Ihnen im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB NRW) übermittelt.

Bei Fragen zum Thema wenden Sie sich bitte an Frau Tina Teepe, E-Mail: tina.teepe [at] qua-lis.nrw.de ,Telefon: 02921 / 683-3030

Falls vorhandene Links in dieser Nachricht nicht richtig angezeigt werden, sollten Sie diese kopieren und in die Adresszeile des Browsers einfügen.