Foto zeigt junge Lehrkräfte um einen Tisch in einer Besprechung.

Der LSF unterstützt Fördervereine in ganz NRW

Der Landesverband Schulischer Fördervereine NRW e. V. (LSF) vertritt seit 30 Jahren die Interessen von über 1.900 Fördervereinen in ganz NRW und unterstützt in den Bereichen Recht, Fördermittel, Weiterbildung und Versicherungen.

„Schulfördervereine sind aus der Schullandschaft nicht mehr wegzudenken, denn sie ermöglichen ein besonders attraktives Lernumfeld“, so Laura Giustiniano, Geschäftsführerin des LSF. „Viele Sport-, Kultur- und Wissenschaftsprojekte sowie die Anschaffung von wichtigem Equipment können manchmal erst mit Hilfe von Schulfördervereinen realisiert werden“, so die Geschäftsführerin weiter.

Es gibt eine Vielzahl von Themen, die über den klassischen Schulunterricht hinaus von Fördervereinen unterstützt und auch gefördert werden:

  • Naturwissenschaften: Naturprojekte, wie der Aufbau und die Pflege eines Hochbeetes oder der Bau eines Insektenhotels vermittelt den Schülerinnen und Schülern den verantwortungsvollen Umgang mit endlichen Ressourcen sowie wertvolle naturwissenschaftliche und soziale Kompetenzen.
  • MINT-Fächer: Roboterbausätze, die das technische Verständnis der Schülerinnen und Schüler fördern, um den Fachkräfte-Nachwuchs von morgen zu sichern.
  • Arbeitsgemeinschaften: Bezuschussung von Übungsleiterkosten für Schach, Fechten oder innovative Sportarten wie Kin-Ball.
  • Kunst- und Kulturangebote: Theater- und Museumsbesuche, Kunst- und Musikprojekte mit professionellen Künstlern.
  • Schulungen und Workshops zu Cybermobbing, Resilienz und Suchtprävention sind wichtige Themen, die zur inneren Stärkung von Kindern und Jugendlichen beitragen.

Eine Mitgliedschaft, die sich lohnt

    Ein Schulförderverein übernimmt vielfältige Aufgaben, die das Schulleben abwechslungsreicher und lebendiger gestalten. Die Aufgaben und insbesondere die Anforderungen an die Schulfördervereine haben sich in den letzten 15 Jahren jedoch stark gewandelt. Die Projekte werden immer vielfältiger, aufwendiger und leider auch kostspieliger. Dadurch werden Schulfördervereine immer größer. Teilweise treten sie sogar als Arbeitgeber auf.

    In diesen Zusammenhängen entstehen oft Fragen, die sich beispielsweise um das Arbeitsrecht, Drittmittel-Akquise und andere Bereiche drehen. Diese Fragen gehören zum täglichen Arbeitsgeschäft von Laura Giustiniano und ihrem zweiköpfigen Team der Geschäftsstelle. So stellt der LSF den Mitgliedern beispielsweise Musterverträge und praktische Leitfäden zur Verfügung und hilft bei Rechtsfragen weiter.

    Der LSF unterstützt so ganz praxisorientiert bei der Vereinsverwaltung, -führung, -gründung sowie bei steuer-, vertrags- und arbeitsrechtlichen Fragen - ohne rechts- und steuerrechtliche Beratung durchzuführen. Die Mitgliedschaft im LSF beinhaltet außerdem die Vereins-, Veranstaltungs- und Betriebshaftpflichtversicherung. Alle ehrenamtlichen, neben- oder hauptberuflichen Personen genießen einen Versicherungsschutz.

    Der LSF Fördertopf 21 – Wir fördern Ihr Fördern

    Die Durchführung von Projekten oder die Anschaffung von Equipment sind oft mit hohen Kosten verbunden. Daher erhalten Verbandsmitglieder die Möglichkeit, sich für eine finanzielle Unterstützung durch den Fördertopf zu bewerben.

    Für das Jahr 2021 beträgt die Fördersumme insgesamt 60.000 Euro. Einzelne Projekte können bis zu 500 Euro erhalten. Die Entscheidung über die Vergabe erfolgt in einem Auswahlverfahren im Mai 2021. „Wir freuen uns, jedes Jahr so viele spannende und kreative Projekte wie möglich zu unterstützen“, betont die Geschäftsführerin.

    Die LSF Förderverein Akademie – Fit für das Ehrenamt

    Jeder, der erstmals eine Position im Vorstand eines Vereins übernommen hat, weiß, wie herausfordernd es ist, sich das nötige Wissen rund um diese Tätigkeit anzueignen: Welche Rechte und Pflichten haben Vorstandsmitglieder? Was muss man bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung beachten? Wie gewinnen wir neue Mitglieder?

    Die Förderverein Akademie des LSF unterstützt ihre Verbandsmitglieder finanziell bei der Weiterbildung von Vereinsvorständen. Mitglieder können aus dem Angebot auf der LSF-Homepage wählen oder eigene Weiterbildungsvorschläge machen. „Die ortsungebundene und zeitliche Flexibilität wird von unseren Mitgliedern besonders geschätzt“, so Geschäftsführerin Laura Giustiniano. Durch die Förderverein Akademie stärken und sichern wir als Verband die Zukunft und das Wissen unserer Verbandsmitglieder.

    Mitglied werden

    Alle oben genannten Leistungen sind - unabhängig von der Größe des Fördervereins - im Mitgliedsbeitrag von 75 Euro pro Jahr enthalten. Fördervereine von Schulen und Kindertagesstätten sowie Vereine für Bildungs-, Jugend- und Kulturarbeit können dem LSF beitreten.

    Kein Förderverein gleicht dem anderen, daher wird jedem Mitgliedsverein persönlich und individuell geholfen.

     

    Logo des Landesverbandes Schulischer Fördervereine

    Kontakt

    Landesverband Schulischer Fördervereine NRW e.V.

    Alfredstr. 110-112

    45131 Essen

    Tel.: 0201/892 58 07

    Mail: info[at]foerdervereine.org

    Webseite: http://www.lsf-aktuell.de/