Eine junge Frau betrachtet ein naturwissenschaftliches Modell in ihren Händen..

Ich möchte Lehrer/in werden

Lehrerinnen und Lehrer übernehmen eine wichtige Aufgabe in unserer Gesellschaft: Sie machen junge Menschen fit für ihre Zukunft. Eine anspruchsvolle Aufgabe braucht verantwortungsbewusste und kreative Menschen, die sich engagieren und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben.

Die Lehrerausbildung in Nordrhein-Westfalen bereitet angehende Lehrerinnen und Lehrer auf diese Aufgabe vor. Hier erwerben sie die erforderlichen pädagogischen und fachlichen Fähigkeiten nahe an der Praxis.

Engagierte Lehrerinnen und Lehrer haben viele Möglichkeiten, sich beruflich weiterzuentwickeln. Sie können zum Beispiel neue Aufgaben übernehmen:

  • an ihrer Schule als Beratungslehrerin und Beratungslehrer,
  • als Fachleiterin und Fachleiter für die schulpraktische Lehrerausbildung (Vorbereitungsdienst),
  • als Fachberaterin und Fachberater in der Schulaufsicht, wo sie die Schul- und Unterrichtsentwicklung aktiv mitgestalten.

Für Lehrerinnen und Lehrer, die leitende Verantwortung übernehmen wollen, ist die Position als Schulleiterin und Schulleiter eine interessante Karriereoption. Auch die Bewerbung für den Auslandsschuldienst kann für den einen oder anderen interessant sein.